Aktien mit Kopf

Aktien mit Kopf

Fast 800 Videos können mittlerweile auf dem Youtubekanal namens Aktien mit Kopf aufgerufen werden. Bis heute haben sich bereits über 65 000 Anhänger den Kanal von Gründer und Protagonist Kolja Barghoorn abonniert. Im Großen und Ganzen geht es um das Thema finanzielle Unabhängigkeit mit Hilfe von Investitionen an der Börse. Die große Stärke des Kanals ist dessen Authentizität, denn Kolja lebt den von ihm gepredigten Lebensstil erfolgreich vor.

Börse ist für alle da

Eine Errungenschaft des Kanals ist meiner Meinung nach das geschaffene Interesse an Themen wie Aktien und Börse. Insbesondere für junge Menschen sind die Beiträge und Videos über Youtube wesentlich attraktiver gestaltet, als nahezu alle TV-Formate. Das ist ein Thema, welches mir persönlich am Herzen liegt. Es geht darum, Menschen die Möglichkeiten der Börse vorurteilsfrei näher zu bringen. Jeder kann an den Gewinnen der Unternehmen teilhaben. Die Börse ist kein exklusiver Ort für reiche Leute. Nur zu häufig muss sich die jüngere Generation von der älteren anhören, dass sie die Finger von Aktien lassen sollen.

Was erwartet dich auf dem Kanal?

Erwähnenswert sind zunächst einige Videoreihen. Unter anderem findest du ausführliche Informationen zu Themenbereichen wie ETF, finanzielle Freiheit, Aktienbewertungen oder auch ein Börsenlexikon. Zudem werden ab und an Bücher vorgestellt, ein Vlog gedreht, Gäste eingeladen oder Livestreams angeboten. Während der Streams hat die Aktien mit Kopf Community, auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und somit interaktiv teilzunehmen. Ergänzt wird das Programm durch weitere Topics wie Philosophie am Freitag, Kredite & Geldanlage oder einem Podcast.

Eigenverantwortlichkeit

Wenn man sich einige Videos von Kolja Barghoorn angeschaut hat, wird recht schnell deutlich, dass sich einige grundsätzliche Prinzipien wie ein roter Faden durch die Videos ziehen. Auf einen möchte ich an dieser Stelle kurz eingehen und zwar die Eigenverantwortlichkeit. Das bedeutet für sich selbst und seine finanzielle Freiheit die Verantwortung gänzlich zu übernehmen. Viele Menschen machen es sich recht einfach und verlassen sich auf den Staat oder geben anderen für ihre finanzielle Lage die Schuld. Erhöhe dein Humankapital, bilde dich stets fort, mache keine Schulden und investiere nicht übermäßig in Konsumgüter.

Aktualität

Mittlerweile gibt es zwei feste Tage an denen Videos hochgeladen werden. In der Regel kannst du dir dienstags und freitags neuen Content anschauen. Neben diesen festen Zeiten erscheinen in unregelmäßigen Abständen weitere Videos zu diversen Themen. Aufgrund der Vielzahl der Videos auf dem Kanal „Aktien mit Kopf“ kannst du dich jedoch sehr lange mit Inhalten zu Aktien und Börse beschäftigen.

Aktien mit Kopf Community

Social Media ist heutzutage für viele Unternehmer ein Muss. Aktien mit Kopf hat eine recht große und aktive Community auf Facebook. Darüber hinaus wird auf Fragen und Anregungen immer mal wieder auch in den Videos eingegangen. Es entstehen rege und unterhaltsame Diskussionen zu allen Themen rund um die Börse. Das ist ein weiterer Pluspunkt des Kanals, denn so entsteht ein produktiver Diskurs über ein mit Vorurteilen behaftetes Thema.

Die „mit Kopf“ Gruppe

Mittlerweile gibt es neben dem Mutterkanal weitere Youtube-Kanäle, welche zusammen sozusagen die „mit Kopf“ Gruppe bilden. Diese behandeln jeweils hauptsächlich einen Teilbereich aus der Finanzwelt. So gibt es aktuell die Kanäle: Sparen mit Kopf, Immobilien mit Kopf, Versicherungen mit Kopf und Steuern mit Kopf. Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass mein Blog den Namen „Investieren mit Kopf“ trägt. Der Blog hat jedoch keine Verbindung zu der „mit Kopf“ Gruppe.

Meine Meinung

Ich schätze den Kanal „Aktien mit Kopf“ und die Arbeit von Kolja Barghoorn sehr. Insbesondere die Tatsache, dass sich hierdurch immer mehr junge Menschen mit den Themen Aktien und Börse beschäftigen. Das ist ein tolles Verdienst. Hervorzuheben ist meiner Meinung nach auch der hohe Unterhaltungswert der Videos. Inhaltlich würde ich mir gerne einige Videos zum Thema Social Trading wünschen.

Hier geht es zum Kanal von Kolja Barghoorn.

Gerne dürft ihr mir eure Meinungen zum Youtube-Kanal „Aktien mit Kopf“ in den Kommentaren hinterlassen.

 

(Visited 803 times, 2 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.