Die besten Wikifolios – Platintrader

Die besten Wikifolios – Platintrader

Heute möchte ich euch das möglicherweise erfolgreichste Wikifolio „Platintrader 1000% Leidenschaft“ vorstellen. Das Depot wurde am 16.09.2013 von Einstein eröffnet und hat bis zum heutigen Zeitpunkt eine unglaubliche Performance von fast 2000% vorzuweisen. Die meisten erfolgreichen Wikifolios verfolgen eine mittel- oder langfristigen Anlagestrategie. Einstein nutzt zwar ebenfalls etwas längere Investments zur Ergänzung seines Depots, doch hat er nicht umsonst die Auszeichnung „Heavy Trader“ erhalten. Er ist also ein starker Trader, was es ungleich schwerer macht, den Markt zu schlagen. Etwa 9 von 10 aktiven Tradern schaffen es nicht den Markt outzuperformen.

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Merkmale des Platintrader

Einstein hat seine Handelsidee sehr ausführlich auf der Wikifolio– Platform beschrieben. Das Anlageuniversum wird hierbei als ein weltweites beschrieben, wobei der Schwerpunkt recht deutlich auf deutschen Nebenwerten liegt. Einstein selbst betrachtet den Charakter seines Depots als höchst spekulativ. An dieser Stelle trennt sich auch die Spreu vom Weizen. Eine höchst spekulative Tradingstrategie würde ich nur Privatanlegern mit sehr viel Erfahrung und einem außergewöhnlichen Gespür empfehlen. Die angestrebte Rendite ist bei so einer risikoreichen Vorgabe jedoch sehr hoch. Das vorgegebene Ziel von 1% Performance pro Tag wurde bisher übertroffen.  In der Handelsidee wurden von Einstein 30 „goldene Börsenregeln“ formuliert, die er selbst zur eigenen Reglementierung konsequent durchsetzt.

Die bisherigen Erfolge

Wie bereits erwähnt hat das Depot seit seiner Eröffnung knapp 2000% Performance erreicht. Innerhalb der letzten 12 Monate konnten ungefähr 150% erwirtschaftet werden. Eine Eigenschaft, die mir nach der Beobachtung seines Wikifolios aufgefallen ist, ist die niedrige Volatilität. In schwierigen Marktlagen werden sehr wenige Verluste eingefahren. Häufig können sogar weitere Gewinne erzielt werden. In der ersten Hälfte des Jahres 2016 hat der Gesamtmarkt bisher eine negative Performance zu verzeichnen. Innerhalb dieser Zeit konnte das Platintrader-Depot um mehr als 30% zulegen.

Die Nachteile

Das Platintrader 1000% Leidenschaft Wikifolio hat einen großen Haken. Es ist nämlich nicht investierbar. Ich vermute darüber hinaus, dass dies auch nicht geschehen wird. Einstein selbst möchte sein Depot nicht verwenden, um mit dem Geld von anderen Menschen zu handeln. Jedoch gibt es für Interessierte dennoch die Möglichkeit von der Performance von Einstein zu profitieren. Denn mit dem Wikifolio von 2Stein gibt es eine sehr zuverlässige Kopie des Depots. Ich habe das Depot von 2Stein in der Themenreihe „die besten Wikifolios“ bereits vorgestellt. Wenn ihr weitere Informationen hierzu haben wollt, dann bekommt ihr sie hier.

Für die Nachahmer

Es gibt den ein oder anderen Wikifolio-Nutzer, der über eine Echtgeld-Kopie des Wikifolios „Platintrader 1000% Leidenschaft“ nachgedacht oder es sogar versucht hat. Ich würde jedoch dringend davon abraten. Zunächst weichen die Kurse von „Lang & Schwarz“ teilweise von anderen Börsenplätzen ab, weswegen eine 1:1 Kopie nicht möglich ist. Ein weitaus triftigerer Grund sind jedoch die hohen anfallenden Gebühren. Denn im Wikifolio-Depot werden sehr viele Trades getätigt. Dies sorgt für eine außerordentlich hohe Gebühr im Realdepot, während die Trades im Wikifolio-Depot kostenlos bleiben. Gerade Anfänger sollten dann vielleicht eher einen Blick auf das Wikifolio von 2Stein werfen. Sie sollten jedoch nie das Original außer Acht lassen.

Wikifolio-Auszeichnungen

  • Heavy Trader
  • Schwerpunkt Deutschland
  • Heavy Trader
  • Guter Money Manager

Anmerkung:

Aufgrund der Tatsache, dass das Wikifolio „Platintrader 1000% Leidenschaft“ nicht investierbar ist, hat das Depot weniger Auszeichnungen. Bestimmte Auszeichnungen können nur investierbare Depots erhalten. Ergänzend kann ich jedoch erwähnen, dass Einsteins Wikifolio bisher über 1800 Vormerkungen hat und interessierte Investoren bereit wären, etwa 1,5 Millionen Euro zu investieren.

(Visited 521 times, 1 visits today)

Ein Gedanke zu „Die besten Wikifolios – Platintrader“

  1. Einstein macht sein Wikifolio u.a. nicht deswegen investierbar, weil er überwiegend mit small-/micro-caps handelt. So würde der Marktliquidität sehr schnell erschöpft.

    Trotzdem ist Einsteins Leistung echt hervorragend und ein gutes (Gegen)beispiel für Anhänger der Effizientmarkttheorie.
    Ich habe sein Wikifolio quantitativ unter der Lupe genommen und statistisch nachgewiesen: seine Performance ist kein Zufall!
    http://www.letyourmoneygrow.com/2016/10/09/einstein-a-star-trader-on-wikifolio-who-can-beat-the-market/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .